Willkommen bei Rasche`s Kartenspiele 4

Preview (Alpha/Beta)

Entwicklungsstand

Funktionenbereiche, die noch fehlen:

    •    Bridgespiel ist noch nicht benutzbar.

    •    Einbau des Standalone-Modus in Bridge, Skat,...

    •    Direkter Produktkauf muss eingebaut werden. -> Premium-"für n-Monate" (ehemals Clubmitgliedschaft), als Überweisung (oder 

        über FastSpring) mit sofortiger Aktivierung und automatische Sperre,... Die Adresse und Name wird zusätzlich gespeichert 

        (Buchhaltung,...)

    •    Für Skat, Doko und Schafkopf muss der neue Spielstärkenvergleich eingebaut werden und dann geprüft werden. (zu viele

        Änderungen sind im Code)

    •    Mischen mit speziellen Verteilungsergebnissen 

​

Fehler an denen gearbeitet wird V4.0d62 (15.3.19):

Hinweis: Wenn man der Meinung ist, dass etwas nicht richtig angezeigt wird, dann bitte mal den Menübefehl "Connect" im Ablagemenü aufrufen. Es wird ein Neuzeichen der Fenster veranlasst.

Fehler behoben: 

    •    -

        Kaufoption wird als Nächstes eingebaut. Mit dem nächsten Update sollten Sie sofort unsere Software ersetzen, denn es wurden

        auch Änderungen am Registrierungsserver gemacht. Der neue Registrierungsserver (Mac Mini) sollte nächste Woche (ab dem 19.11.)

        kommen. Ich richte ihn dann ein und ich plane gleichzeitig auf MySQL 8 zu immigrieren. 

        - Newsletter-Einstellung muss abschaltbar werden.

​

    - Server: Das Anlegen eines neuen Accounts machte Probleme. Unter MySQL 8 funktioniert die „Auto Inkrement„-Bestimmung nicht

        mehr richtig. Ich änderte den Code im Server für den Neckname.

•        V4.0d62 (15.3.19)

        - Allgemeine Einstellungen im VIP/DEV-Bereich: Klassische ausgespielte Karten wurde bei „OK“ immer auf true gesetzt.

        - Es lassen sich einzelne Töne nicht abschalten. (Array-Index war immer 0)

        - Die persönlichen Accountdaten (Club/Reg-Menü) wurden nicht immer gesichert, wenn man auf „OK/alt: Beenden“ geklickt hat.

•        V4.0d61 (13.3.19)    Bitte die verschiedenen Kartenblätter testen

        - Mögliche Kaufprodukte werden angezeigt. Mehr kommt mit der nächsten Version

        - Kartenblatt International und Französisch: Q, K, J-Symbole waren nicht richtig positioniert,….

        - Server: Die MySQL-Connections wurden zum weiteren Gebrauch nicht freigegeben. (7.3.19)

        - Server: Die 2006-Fehlermeldung wurde jetzt noch einmal verbessert.

        - Server: Login-Datum auf dem Server nicht gesetzt.

        - Server: Login-Count darf nur im Mainthread ins Fenster gesetzt werden.

•        V4.0d60 (9.2.19)

        - Ausfall/Wartung des Servers wird jetzt in der Spielsoftware angezeigt.

        - Server: Passwort-Zurücksetzen und neuen Account-Anlegen funktioniert wieder. (info.plist musste angepasst werden.)

        - Bei zwangsweisen Updatehinweis wird danach automatisch zu www.raschesserver.de gesprungen. Später zur Downloadseite (!!!)

        - Der Doppelkopf-Lehrgang „Solospiele“ von Joachim Markwald kann jetzt benutzt werden.

•        V4.0d59 (13.1.19)

        - Serverprogramm: Fehler 2006 von mySQL sollte jetzt behoben sein, bevor die wait_timeout-Zeit abgelaufen ist.

        - Serienbrieffunktion steht im Verwaltungsprogramm zur Verfügung.

        - Im Login-Dialog muss jetzt nur noch die Rasche-ID eingetragen werden. Das Passwortfeld wird nicht mehr überprüft.

        - Produkte mit richtigen Seriennummer (z.B. alte Doko-Lehrgänge (J. Markwald)) ließen sich nur direkt bei ersten Mal einem Mac

          zuordnen, weil sie dann entwertet sind. Der Server hat nicht geprüft, ob es der „Eigentümer“ ist.  

        - Pokal- und Ligamodus ist inaktiv, weil diese Funktionen später nachgereicht werden und frühesten mit dem Clubturnier eingeführt

          werden.

        - Schafkopf: Bei der Berechnung eines Ergebnisses wurde u.a. die Infos zum Menschen nicht gesetzt.

    •    V4.0d58 (3.11.18)

        - Das Einstellungsfenster „Spielweise“ erschien bei Schafkopf unter bestimmten Bedingungen nicht. Das Problem lag an den Popup,

          wenn „ü…“ umgewandelt wurde. Die Textcodierung war eine falsche.

        - Darkmode: Login-Anzeige, „Bitte warten“ bei der Accountverwaltung angepasst.

    •    V4.0d57 (27.10.18)

        - Darkmode eingebaut in: Eigenes Spielfenster, Ergebnisliste, letzter Stich, ausgespielte Karten

    •    V4.0d56 (21.10.18)

    - Schafkopf: Menübefehl Kontra, Re,…. jetzt auswählbar.

     - Bei einem Spielende nach n-Runden,… erscheint jetzt der Gewinnerdialog.

          -> Die Ergebnisliste wird gelöscht und auch gleich gespeichert, damit beispielsweise eine neue Runde,… beginnen kann.        

    •    V4.0d55 (19.10.18)

        - Interne RECT-Variable wurde auf MYRect umgestellt. Die Einzelwerte wurden von short auf int umgestellt. Es gab ein Problem

          bei großen Ergebnislisten.

        - Ergebnislisten: Wenn man die Größe des Fensters verändert, wurden die Detailinformationen nicht mehr angezeigt. 

        - Schafkopf: Wenn ein altdeutsches Kartenblatt ausgewählt ist, werden jetzt die bayerische Begriffe benutzt. Ursache war, dass

          die Information, ob es sich um ein altdeutsches Kartenblatt handelt nicht allgemein bekannt war.

        - Schafkopf: Beim Wechseln zu einem Schafkopfspiel, wird geprüft (nur bei den Bayernregeln), ob alle Einstellungen dazu passen!

          Wenn nicht, so wird der Anwender gefragt, ob man sie alle umstellen soll. (Kartenblatt)

        - Englische Übersetzungen begonnen

        - Downloadfenster wird auf das Spielfenster verschoben!

        - Schafkopf: „Ausgespielte Karten“-Fenster werden nicht richtig angezeigt.

        - Bei einem Tester hatte ich das Problem, obwohl das Premium-Modul seinem Mac zugeordnet war, dass diese Registrierung

          nicht akzeptiert wurde und er trotzdem nur mit der Light-Version spielen konnte. Die Ursache lag daran, dass eine Systemroutine

         (sscanf) den Wert „15“ in 21 umwandelte. (Siehe kommentar im Code). Jetzt sind die Prüfroutinen wieder aktiv.

    •    V4.0d54 (13.10.18)

        - „MacSys_Error 22“-Thema habe ich intern umgeschrieben. Sollte jetzt erledigt sein.

        - Schafpref-Fenster: Zeitlimit wurde nicht gespeichert, sondern der Endmode umgesetzt! Im Soli-Reiter ein paar Disable/enable 

          Fehler behoben

        - Dokopref-Fenster: Zeitlimit wurde nicht gespeichert, sondern der Endmode umgesetzt!Im Soli-Reiter ein paar Disable/enable 

          Fehler behoben

        - 2D-Hintergründe: Die Kartenbilder der anderen Spieler werden jetzt nicht offen gezeigt.

        - Die Farbnamen werden nicht richtig im Einstellungsfenster vorbelegt  (mehrere Fehler mit dem Reiter)

        - Nach dem Download wurde nicht die Fehlerbeschreibungsseite angezeigt („Seite unbekannt“)

    •    V4.0d53 (9.10.18)

        - Absturz beim erstmaligen Starten der App wurde behoben. (Speicherfreigabe war doppelt)

        - Im Einstellungsmenü für die Raummotive waren die Änderungserlaubnisse nicht richtig nach dem Produkt eingeschränkt.

        - Light-Fassung: Im Pref wurden die Raummotive und Kartenbilder nicht richtig auf die erlaubten verändert. „Alt Deutsch“ kann 

          jetzt auch ausgewählt werden. 

        - Skat-Ergebnisliste: Fehler behoben und erweitert (Skat, Spielnummer).

    •    V4.0d52 (6.10.18)

        - Sortiermenü erhält seine Funktion für: Doko, Schafkopf und Skat

        - Darkmode unter Mojave: Programm bleibt erstmal im Hellmode, bis ich den DarkMode voll unterstütze. Man kann aber im

          Darkmode spielen.

        - Optimierung der Drawroutinen (Reduzierung der CPU-Leistung) => Doko: „Ansage“ von mittlere Person fehlte.

    •    V4.0d51 (2.10.18)

        - Beim Öffnen eines gespeicherten Spieles in der Cloud (Protokollserver) wurden die gespeicherten Spielstärken nicht von dem Spiel

          gesetzt.

        - Es tauchte folgende Fehlermeldung auf „MacSys_Error 22“, die für mich keine direkte Zuordnung für mich hat. 

          In C-Lib wird „errno“ gesetzt, den ich einfach anzeige. Bei meinen zentralen MEM-Funktionen habe ich den Wert bei MDispose 

          nicht auf 0 gesetzt und in den alten Skat_Lib-Source rief ich MemError() auf, obwohl beispielsweise kein MNewHandle () 

          aufgerufen wurde.

          Jetzt sollte die Meldung nicht mehr erscheinen. (#define    EINVAL        22        /* Invalid argument */) 

        - kostenlose Light-Version für Skat, Doppelkopf und Schafkopf stehen zur Verfügung

    •    V4.0d50 (30.9.18)

        - Auf Grund der vielen schweren Fehler im Bereich Ergebnisliste wird empfohlen, nach dem Erscheinen der neuen Version sie 

        möglich schnell zu ersetzen.

        - Schaf: Ergebnisliste stehen jetzt auch zur Verfügung

        - Skat + Doko-Ergebnisliste: Kartenverteilung, Stichabfolge,… werden jetzt zusätzlich angezeigt.

        - Skat: Protokoll-ID wurde in der Ergebnislisten nicht gemerkt

        - Speicherung der Ergebnisse erfolgt sofort im Thread für die Protokollierung

    •    V4.0d49 (23.9.18)

        - Doko-Ergebnisliste: Kartenverteilung wird im Expertmodus angezeigt (Sortierung kommt nicht) 

        - Mit den Details in den Ergebnisliste kommen die ersten angezeigt.

        - Spielnummer wurde nicht Thread sicher gesetzt.

    •    V4.0d48 (22.9.18)

        - Diverse Anzeigeprobleme bei den Ergebnislisten wurden behoben.

        - Auch bei Skat, Schafkopf und Bridge werden die Ergebnisliste nach der Anzahl der vorhandenen Ergebnissen

        - Löschen der Ergebnisliste

        - Ablagemenü „Schließen“ ist jetzt immer grau und nicht auswählbar.  

    •    V4.0d47 (21.9.18)

        - diverse Verbesserungen an den Ergebnislisten (Anzeige,…)

        - die max. Anzahl der Einträge in der Ergebnisliste ist beschränkt nach dem gekauften Produkt

    •    V4.0d46 (15.9.18)

        - Server: Neue Produktregistrierungen konnten zur SQL-Fehler-Meldung 1062 führen. Datensatz ist doppelt, weil die Suchanfrage

          in der Hardwaretabelle falsch war.

        - Doko: Wenn eine Lehrgangsbeispiel bereits vor dem letzten Spiel beendet ist, so konnte man weiter spielen. Jetzt kommt wieder

          die Abfrage, ob das Spiel wiederholt werden soll.

        - Erkennung, wenn unsere Software in einer VM gestartet wird. (z.Z. wird es noch erlaubt.)

        - Erweiterung Ergebnislisten bei den Einstellungen: Es soll eine individuellere Anzeige nach dem Wissenstand ermöglichen werden,

          wobei die Auswahl natürlich von den Registrierungen abhängt. Beginner ist nur in der Light-Version auswählbar- „Experte“ benötigt

          das Premium-Modul. Zuerst komm "Beginner", mit den alten Informationen. "Verein" kommen noch die Augen,... hinzu. Im 

         "Experte" sieht man später die Blattverteilung, Reizung,... für eine individuelle Analyse der eigenen Spielfehler.

    •    - Bridge: Die ersten Einstellungsveränderungen werden gemerkt.

    •    - Doko: Wenn niemand die Trümpfe beim Kartentausch aufnehmen möchte, dann wird jetzt die Meldung "Es wird neu ausgeteilt!" 

          eingeblendet.

    •    - Die Ergebnislisten können in Zukunft local auf dem eigenen Rechner oder global in der Cloud von uns gespeichert werden, so dass

          man immer nur eine aktuelle Ergebnisliste hat. Im allgemeinen Einstellungsmenü "Netzwerk" kann das ausgewählt werden. Um 

          diese Funktion zu benutzen, benötigt man mind. das Premium-Modul. Sonst erfolgt die Speicherung nur lokal.

    •    V4.0d45 (26.7.18)

    •    - Bei der automatische Downloadoption läßt sich das neue Programm starten.

    •    V4.0d44 (20.7.18)

    •    - Doko: Fehler in Abfragen nach dem Essenersystem, wer sein Partner ist

    •    V4.0d43 (18.7.18)

    •    - Doko: Fehler bei der Lust/Pflichtsoloabfrage behoben. (war nervig)

    •    - Einspellungsmenü "Spielweise": Die Option "mit Pflichtsolo" enabled/disabled das Eingabefeld nicht.

    •    V4.0d42 (15.6.18)

    •    - Im Hilfemenü "Update prüfen" kann jetzt benutzt werden. Sobald eine neue Version von mir zur Verfügung gestellt wird, kann Sie jetzt direkt aus der Spielsoftware runterladen werden. Zusätzlich wird automatisch die aktuelle Fehlerbehebung angezeigt.

    •    - Seriennummereingabe bei der Registrierung verbessert.

    •    V4.0d41 (3.6.18)

    •    - Doko: verschiedene Probleme beim Kartentausch behoben.

    •    V4.0d40 (27.5.18)

    •    - Doko+Skat+Schaf (schwerer Fehler): Im Einstellungsmenü "Spielweise" ist die Spielstärke nicht korrekt verändert worden, sobald dieses Fenster mit "OK" beendet wurde. Bitte jeder Anwender mal überprüfen.

    •    - Wenn man mehrere Registrierungen für ein Spiel hat (z.B. Skat 9 und Skat Premium 9), dann wurde Skat 9 ausgewählt und Spielgegner nicht zurück gesetzt.

    •    - Allgemein: Vorschlag zum Spielen einer Karte konnte zum falschen Zeitpunkt gemacht werden, so dass Warnhinweise kamen. Man muss an der Reihe zum Spielen sein.

    •    - Skat: Verschiedene kleinere Fehler behoben.

    •    - Skat-Einstellungen: Spielende im Reiter "Bockrunden,..." ist jetzt eingebbar.

    •    - Skat: Bei Null Ouvert wurden die Karten des "Ouvert"-Spielers nicht angezeigt.

    •    V4.0d38 (23.5.18)

    •    - Es wurde nicht sofort auf eine Update hingewiesen.

    •    - Beim Eintragen von Seriennummern fehlte ein Hinweis, dass sie angenommen wurde. Jetzt kommt er.

    •    - Skat: Rasche`s Skat Lehrer 1-Struktur wurde so verändert, dass jedes Beispiel ausgewählt werden kann.

    •    V4.0d37 (19.5.18)

    •    - Skat: Reiz-Button + Skat-Buttons wurden etwas entzerrt.

    •    - Doko-Lehrgänge: Neue Struktur der Lehrgänge wurde eingeführt

    •    - Lehrgänge: Verschiedene Fehler bei der Sortierung im Auswahldialog für die Lehrgänge behoben.

    •    - Doko-Lehrgänge von der V3 können benutzt werden. Eingegeben Registrierungen werden jetzt zu den einzelnen Beispielen erkannt und freigegeben. Auch werden jetzt die eigene Karte zuerst gespielt, bevor ein Hinweis erscheint.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK